Wetteraussichten
Wetteraussichten
Wanderreitertipps
Wanderreitertipps

Der Berg Stockert liegt in Nordrhein-Westfalen am Nordwest-Rand des Münstereifeler Waldes. Mit einer Höhe von 435m ü NN überragt er die Gipfel der umliegenden Eifelberge. Dies und seine Nähe zu Bonn machten ihn zum optimalen Standort für ein Radioteleskop: dem Astropeiler Stockert.  Der Wegbereiter der Radioastronomie in Deutschland ist heute ein technisches Denkmal.

 

Zu Füßen des Astropeiler Stockert laden Panoramawege ein, das Umland in verschiedenen Richtungen zu betrachten. Bei klarer Sicht lohnt es sich, ein Fernglas mitzunehmen!

 

Als Reiter verzichteten wir auf einen Besuch des Astropeilers. Technisch interessierte Fußwanderer sollten sich einen Besuch der Anlage nicht entgehen lassen. Auf der Homepage des Fördervereins kann man via Web-Cam schon mal vorab einen Eindruck gewinnen, einiges zur Geschichte des technischen Denkmals nachlesen, sowie Öffnungszeiten und Führungen in Erfahrung bringen.

 

Eine recht abenteuerliche Geschichte, die sich am Astropeiler Stockert zugetragen haben soll, kann man sich hier zu Gemüte führen: > klick  ;-)

 

Kurzbericht in Wikipedia mit weiterführenden Links.

Kurzinfo zur Nutzung und Stillegung des Astropeilers von Bischoff.

 

***

Wanderritt von Lessenich zum Stockert

So

10

Feb

2008

Panoramatour am Stockert

mehr lesen 2 Kommentare

Impressum | Datenschutz | Cookie-Richtlinie | Sitemap
© EStFa - Verwendung der Texte und Bilder in jedweder Form bedürfen der schriftlichen Erlaubnis.